Sonntag, 11. September 2011

Bananen Bagel

Wer eine Bagel Box besitzt, muss natürlich auch Bagel essen ^^ Dieser ist aber nicht in die Box gewandert sondern auf meinen Frühstücksteller. Das Rezept bzw. die Idee dazu habe ich irgendwo gelesen. Ich muss aber gleich eine Warnung aussprechen: dieser Bagel stopft sehr, schon nach der Hälfte hatte ich zu kämpfen! Das Ganze hält aber auch sehr lange an.
Man schneidet den Bagel auf und bestreicht die untere Hälfte mit Frischkäse. Auf den Frischkäse setzt man dann die Banane, entweder in Scheibchen oder in größeren Stücken, die der Länge nach noch mal halbiert wurden.
Normalerweise gibt man dann etwas geraspelte dunkle Schokolade auf die Banane, das hatte ich aber nicht da, weswegen ich einfach eine kleine Menge Nuss-Nougat-Creme auf der zweiten Bagelhälfte verteilt habe. Dann nur noch zusammenklappen und reinbeißen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen