Donnerstag, 17. November 2011

Hello-Kitty-Besteck

Mein Hello-Kitty-Löffel durfte ja schon mein letztes Bento begleiten, aber hier seht ihr noch mal, warum ich es vor allem gekauft habe.
Sowohl Gabel als auch Löffel passen gemeisam in das Besteckfach von Urara. Eine normale kleine Gabel und ein kleiner Löffel passen bei mir nicht, da sie einfach zu stark gewölbt sind, wenn man das so sagen kann. Das ist das Gute an dem Plastikzeugs, da die Gabelzinken nicht sehr stark gerundet sind, also nicht sehr viel Ram in die Höhe einnehmen. Beim Löffel genauso, es passt nicht sehr viel auf ihn drauf wegen der schwachen Wölbung, was ihn aber schön schlank für das doch relativ niedrige Besteckfach von Urara macht. Ein super Kauf also und ein richtiges Schnäppchen (1€ bei KIK) :)

Kommentare:

  1. Wow, passt ja super rein. auch wenn ich immer mehr ein Fan von traditionellen Bento Boxen werde und wenn Hello Kitty dann alles einheitlich also dann muss es bei mir Kitsch hoch drei sein. Hihi.

    AntwortenLöschen
  2. Ich war nur froh, dass es passt, ich hätte bestimmt auch jedes andere Muster genommen, bin aber durchaus happy, dass es dann doch etwas ist, was ich sehr mag ;)

    AntwortenLöschen