Freitag, 5. Oktober 2012

Blogaward - Liebster Award

Wahnsinn, noch einen Award verliehen bekommen, dieses Mal von Sarah.
Ich habe den Award mal einen kurzen Weg zurückverfolgt, da mir Etwas seltsam vorkam: einmal heißt es, man soll 3 Fragen kreieren und 11 Blogger taggen, ein ander Mal heißt es, man soll 11 Fragen kreieren und 3 Blogger taggen. Da steckt wohl ein Zahlendreher drin oder es ist einfach wumsegal ;) Ich finde letztere Variante logischer und halte mich an diese.
Hier also die Regeln:
  1. Jede getaggte Person muss 11 Sachen über sich selbst schreiben.
  2. Man muss die 11 gestellen Fragen vom Tagger beantworten.
  3. Dann kreiere selbst 11 Fragen für die Blogger, die du vorhast zu taggen.
  4. Dann suche dir 3 Blogger aus, die unter 200 Folllower haben.
  5. Erzähle es den glücklichen Bloggern.
  6. Zurück-Taggen ist nicht erlaubt.
Über mich
1. Ich habe einen Faible für Ohrringe und besitze bestimmt so 50 Paar.
2. Ich liebe das Meer.
3. Ich bin ein großer Fan von Star Trek TOS und war schon mal als Spock verkleidet auf einer Party.
4. Ich spreche mit meinen Blumen, damit sie gut gedeihen.
5. Ich rede viel und gerne (auch mit Menschen, nicht nur mit Blumen ^^).
6. Wenn ich im Dunkeln unterwegs bin, bleibe ich manchmal einfach stehen und schaue in die Sterne.
7. Ich hätte gerne einfach mal Zeit, um nur zu lesen.
8. Mein Frühstücksei lasse ich exakt 6 Minuten und 45 Sekunden lang kochen (zumindest bevor mein kleiner Eierkocher mir das Timing abnahm :).
9. Ich liebe (dicke) flauschige Tiere, am liebsten Schafe.
10. Wenn meine Lavalampe eingeschaltet ist, schaue ich auf diese anstatt auf den Fernseher.
11. Ich würde gerne mal in die USA reisen.

Fragen von meiner Taggerin
1. Welche Sportart würdest du gerne mal ausprobieren? - Irgendeine Kampfsportart, vielleicht Stockkampf.
2. Dein Lieblingsessen aus Kindertagen? - Nudeln mit in Butter geröstetem Paniermehl und Heidelbeeren aus dem Glas.
3. Welches ist dein Lieblingsbuch? - Alle Kurzgeschichten und Romane zu Sherlock Holmes von Sir Arthur Conan Doyle.
4. Welches Hobby ist Dein liebstes? - Das Backen (deswegen muss wirklich bald ein Ofen ran!).
5. Wohin würdest du am liebsten verreisen? - Immer an die Nordsee.
6. Dein Lieblingszitat? - Der Wunsch des Zeus: Mögest du nicht nur das Rechte wissen und wollen, sondern auch recht handeln, dir und der Welt zum Glück (Von den goldenen Äpfeln der Hesperiden).
7. Welche Sprache/n würdest du gern sprechen können? - Türkisch.
8. Welches ist dein Lieblings-Kochbuch/Backbuch? - Unangefochten immer noch das große Dr. Oetker Backbuch aus Muttis Regalreihe.
9. Was inspiriert dich? - Die kleinen Dinge im Leben.
10. Tee oder Kaffee? - Kaffee.
11. Katze oder Hund? -  Katze.

Fragen von mir
1. Frühaufsteher oder Morgenmuffel?
2. Süßes oder Herzhaftes?
3. Das beste Essen, das man Dir jemals gekocht hat?
4. Wenn Du freie Wahl hättest, welche Farbe hätten Deine Wände?
5. Fahrrad, Auto oder öffentliche Verkehrsmittel?
6. Welche/n Menschen bewunderst Du?
7. In welches Land würdest Du am liebsten auswandern?
8. Welches Gericht ist Dir mal so absolut misslungen, dass es (fast) nicht essbar war?
9. Was schätzt Du an anderen Menschen besonders?
10. Welche verrückte Idee würdest Du noch schnell umsetzen, wenn morgen die Welt unterginge?
11. Deine allerliebste Fernsehserie?

So, das hätten wir geschafft ^^ Ich vergebe den Award dann an folgende Bloggerinnen:
Veganitaet - http://veganitaet.de/
Sandra - http://sandras-homemadetreats.blogspot.de/
Claudia - http://www.unverbissen-vegetarisch.de/

Kommentare:

  1. Wenn du mit Stockkampf loslegst, schenk ich dir meine beiden tollen getapten kampfstöcke! das hobby war bei mir ja eher eine eintagsfliege

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, war auch mehr so 'ne Antwort aus der Not heraus ;) Ich habe ja das schon ausprobiert, was ich immer schon mal machen wollte (Fechten) oder sogar schon in der Schule gemacht (Frisbee, Baseball).

      Löschen
  2. Danke für den Award - und ich habs tatsächlich geschafft, das abzuarbeiten! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne :) Da muss ja auch ein bisschen Schweiß dahinterstecken ;)

      Löschen