Montag, 11. März 2013

Test: Heirler wie Frischkäse

Ich wollte schon immer mal die Frischkäsevarianten aus Soja probieren und war deswegen begeistert, als ich selbige im Kühlregal eines kleinen, veganen Shops fand. Ich habe mich für "pur" entschieden, da ich meinen Frischkäse immer morgens unter der Marmelade esse.
Die Farbe ist für mich nicht richtig ansprechend gewesen, ein leicht gräulicher Stich ist doch zu erkennen, aber das ist ja nicht so schlimm. Leider muss ich sagen, dass Geschmack und Geruch ein super-fail waren :( Man schmeckt und riecht das Ursprungsprodukt, Soja, doch deutlich durch, dasselbe Problem, wie ich es beim Tofu und dessen Eigengeschmack habe, aber den Tofu kann man wenigstens gut in etwas anderem wie einer würzigen Soße verstecken. Hier muss ich leider sagen, dass selbst die Marmelade den Geschmack nicht überdecken konnte. Das ist also leider nichts für mich, wer Kräutervarianten mag, sollte diese vielleicht noch testen, ich könnte mir vorstellen, dass man da noch einiges rausholen kann (leider passt Kräuter aber nun wirklich nicht zur Marmelade ^^).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen