Montag, 16. Juni 2014

Frischer Pfefferminztee

Und weil ich meine Minzpflänzchen so gern hab, muss natürlich auch ein Foto des frischen Tees gemacht werden ;) Ich habe mir gleich zwei Stängel (einmal Zitronenminze und einmal marokkanische Minze) in meinem großen Messbecher aufgekocht und etwas abkühlen lassen, sodass er noch lauwarm war. Das habe ich dann Pfingstmontag aufgrund der großen Hitze geleert, bei kalten Getränken fängt man nämlich noch mehr an zu schwitzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen