Donnerstag, 21. Juni 2012

Besuch bei Sarah

Wir schaffen das leider nur alle Jubeljahre, aber wenn, dann ist es immer ein Highlight :) Vor knapp einem Monat habe ich mich wieder mal in den Zug geschwungen und bin (für meine Verhältnisse gaaaanz früh morgens und für Sarahs Verhältnisse an diesem Tag mitten in der Nacht ^^) zu Sarah gefahren. Ich habe schon drei mal darüber berichtet, hier (ich bei ihr), hier (sie bei mir) und hier (ich wieder bei ihr ^^).
Ich darf mir dann eigentlich immer etwas zu essen wünschen und meistens will ich etwas aus dem Ofen, wenn ich bei anderen bin ;) Deshalb wollte ich Klosteigpizza, die ich schon gemacht habe, daraufhin Sarah und jetzt wir beide quasi zusammen ^^ Klosteigpizza an die Macht!
Als Belag wählte ich einfach Brokkoli und Zucchini (Paprika war auch noch da, aber die sagt mir eigentlich immer "Guten Tag"... die Ironie ist, dass ich Paprika gleichzeitig leider viel zu gerne esse ^^).
Wir waren noch in Sarahs Asialaden, in dem wir beide einfach mal einen "Riegel" mitgenommen haben.
Dieses "schmucke" Ding war rote Bohnenpaste in Riegelform, nicht unlecker aber von der Konsistenz eher gewöhnungsbedürftig ;)
In einem Bioladen habe ich außerdem einen Kokosriegel mitgenommen, der sehr lecker war und weitaus besser aussah ;)
Wie Ihr seht, musste mein Bein als Hintergrund herhalten, da diese Photos auf meiner Rückfahrt entstanden sind (was auch die komischen Lichtverhältnisse erklärt). Ich hatte etwas Hunger und wollte die Riegel aber nicht ohne ein Photo gemacht zu haben aufessen ;)
Die Kokosmasse steckt zwischen zwei ganz dünnen Obladen und ist sehr lecker, da es nicht so süß ist. Wieder mal also ein sehr gelungener Besuch :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen