Samstag, 23. Februar 2013

Bärigiri und Onigiri en masse

Nur zum Vorzeigen habe ich wieder ein paar Reisbällchen für Euch. Zu Zubereitung etc. verweise ich wieder auf meine bisherigen Beiträge über Onigiri, die Ihr in meiner Rezepteliste findet.
Zur Zubereitung von Sushireis allgemein geht's hier entlang, für eine Onigirivariante hier entlang.
Bei mir übernimmt der Reiskocher das Kochen, was ich nur jedem empfehlen kann.
Ich habe zum einen eine große Runde Bärchen gemacht, wieder mit diesen Formern. Und zum andern habe ich direkt mal meine Onigiriform aus dem OCS Japan Store eingeweiht.
Diese Form funktioniert wunderbar, die Onigiri fallen auch sehr leicht wieder raus. Außerdem sind sie größer und es geht schneller als die Fummelei mit dem Bärenkopf ;) Ganz klassisch waren alle wieder mit Gurke gefüllt, das liebe ich einfach ^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen