Mittwoch, 20. Mai 2015

Bento #109

Das hier ist eines meiner "ich brauche unbedingt noch ein zweites Frühstück, um es bis zum Mittagessen durchzuhalten"-Bentos. So eines habe ich eigentlich jeden Tag dabei, es ist nur meistens nicht richtig hübsch geschweige denn irgendwie nett in einer Dose verpackt. Hier hatte ich noch zwei kleine Brötchen übrig und habe sie mit Butter und Mandelcreme in die größere Hälfte von Urara gequetscht. Dazu gab es noch Gurkenscheiben, zwei Tomätchen und im Zwischendeckel zwei AfterEight. Die Dose musste ich dann auch mit zwei sehr strammen Gummies zudrücken, die Brötchen waren doch etwas hoch ^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.