Montag, 18. April 2011

Unit Bento Box

Ich hatte es hier schon angekündigt, dass die Bento Box, die ich von Sarah zu Weihnachten bekommen habe, noch einmal besonders hervorgehoben wird, und zwar jetzt :)
Als ich diese Box das erste Mal bei Casabento gesehen habe, wollte ich sie unbedingt haben, da mir das gesamte System einfach auf Anhieb gefiel.Von Sarah gab's noch einen Brief dazu und diese tollen Foodpicks. Sarah selbst besitzt die Box auch, wie man hier sieht, und hat meine auch schon auf ihrem Blog vorgestellt. Charsiuba hat auch einen Bericht über diese Box auf ihrem Blog.
 Wie man es vielleicht an meinen beiden anderen Boxen bemerkt hat, ist rot meine absolute Lieblingsfarbe. Aber manchmal möchste selbst ich etwas anderes haben ^^ Deswegen habe ich mir die gelbe Variante mit den Streifen gewünscht.
 Die Box hat eine "Außenhülle" und drei Ebenen mit 250ml, 200ml und 200ml. Der Klickverschluss bereitet mir immer noch etwas Probleme, keine Ahnung warum... vielleicht habe ich zu kurze Finger, zu kleine Hände oder ich stelle mich einfach nur blöd an ^^
Die ganze Sache ist mikrowellen- und spülmaschinengeeignet (ohne die schwarzen Deckel und selbstverständlich ohne die schicke "Umverpackung" :), was mir aber immer relativ egal ist, da ich keine Spülmaschine habe und an der Uni keine Mikrowelle. Man kann auch einfach eine oder zwei Ebenen weglassen und dafür etwas anderes reinfüllen, ein Trinkpäckchen vielleicht oder einfach so viele Schokoriegel, wie hineingehen ^^
Ich habe dieses Schätzchen bisher noch nicht getestet, ich hoffe ich komme bald dazu (aber sie hat mein Herz ja schon durch ihr bloßes Design und System gewonnen *schmacht*).

Kommentare:

  1. Ein schöner Beitrag! Freue mich da sich erwähnt werde, hihi. Ich merke schon du bist von der Box hin und weg. Meine Lieblingsbox ist ja meine White Slim, da ich allgemein die hochkant Boxen mag und diese etwas unkomplizierter ist als die Box mit der Außenhülle. Dafür finde ich praktisch, dass man dort auch eine Etage weglassen und durch Getränke oder Süßspeisen ect ... ersetzten kann. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe sie!
    Aber ja, ich finde Urara auch unkomplizierter. Ich musste mich auch bei der Unit Box sehr beeilen alles aus und wieder einzupacken in meiner sehr kurzen Mittagspause!

    AntwortenLöschen